Agentur für Suchmaschinenoptimierung

bergauf.net Medienproduktion
  • Paco der Theaterhund

Grafik Design für die Kinderbuch-Reihe "Paco der Theaterhund"
Für den FuFU Verlag Berlin gestaltet bergauf.net den ersten Band "Zar und Zimmermann".

Amüsanter Blick hinter die Kulissen
Paco Pecorino Popolino liebt das Theater. Dort verbringt er jeden Tag, denn Paco hat das Glück, ein Theaterhund zu sein. Und er steht sogar auf der Bühne: als Peter der Große in „Zar und Zimmermann"! So weiß er ganz genau Bescheid über Kostüme, Perücken und Proben, kann ein Lied singen vom Lampenfieber vor der Premiere und peinlichen Pannen auf der Bühne. Und auch die Handlung kennt er natürlich aus dem Effeff!

Kostümbildnerin Andrea Fisser, verantwortlich für die Kostüme in Leipzigs Neuproduktion von „Zar und Zimmermann", lässt in Text und Illustrationen den charmanten Theaterhund vom bunten Leben auf und hinter der Bühne berichten. Seine Begeisterung für das Theater - und natürlich für den Premierenfeierschmaus - überträgt sich sofort auf die Leser, ob klein oder groß! Das Buch ist erschienen im Fufu Verlag Berlin.

Pünktlich zur Premiere von „Zar und Zimmermann" am 26.9.2009 an der Musikalischen Komödie Leipzig erscheint das Theaterbuch für Kinder zu Albert Lortzings komischer Oper. Text und Illustrationen stammen von der Kostümbildnerin Andrea Fisser.

www.paco-der-theaterhund.de

Über Andrea Fisser:
Geboren in München, Besuch der Modeschule Escuela Balear de Deseno, Mallorca/Spanien, Fortbildung zur Schnitttechnikerin in München; ab 1990 Entwürfe und eigene Kollektionen, Ausstellerin bei Modemessen. 1994 Kostümassistenz bei „Alcina" am Gärtnerplatztheater München. Erste eigene Kostüme bei „Cyrano de Bergerac" auf der Seebühne München, Regie: Dominik Wilgenbus, seitdem mehr als zehn Produktionen mit diesem Regisseur u.a. in München, z.B. „In 80 Tagen um die Welt", „Amadeus", „Der Impresario von Smirna" (Staatstheater Meiningen), „Der Zauberer von Oss", „Orlando Furioso" (Pfalz-Theater Kaiserslautern), „Die Fledermaus", „Falsettos". Mit Regisseuren wie Markus Schweiger oder Jochen Schölch „Die Leiden des jungen W." (TeamTheater München/Hans-Otto-Theater Potsdam), „Black Rider", „Die englische Katze" und „Così fan tutte" (Staatstheater am Gärtnerplatz München). An der Musikalischen Komödie Leipzig Kostüme zum Musical „Heidi", 2007/08 zu „Die schöne Helena", 2009/10 zu „Zar und Zimmermann".

» Weitere Informationen zu unseren Grafik-Leistungen erhalten Sie hier

© 2017 bei bergauf.net Web-Agentur Berlin  The validated page has no errors and no warning  RSS Feed   Datenschutz, Cookies   Impressum